3d-Modellierung

3d-Modellierung

Hier finden Sie eine Auswahl von Projekten, die wir im Bereich 3D-Modellierung mit verschiedenen Kunden durchgeführt haben.

HYUNDAI Motors

Automatische Erzeugung von fehlenden Bohrungen

Ziel dieses Projektes war die automatische Erzeugung von Gewinde- und Sacklochbohrungen in einem Presswerkzeug. Zuerst werden die im Werkzeug-Gestell und Anbauteilen existierenden Bohrungen erkannt und aufgrund von Vorgabelisten als Schraub- oder Stiftbohrung identifiziert. Anschliessend werden automatisch alle erforderlichen “Gegen”-Bohrungen erzeugt und je nach Art und Durchmesser mit 3D-Notizen und farblich gekennzeichnet.

Tetra Pak

Automatisierung der Maschinengestellkonstruktion

Tetra Pak MaschinengestellFür Tetra Pak AB in Schweden wurde das B&W Profilsystem speziell angepasst und erweitert. Dadurch wurden Modellierungszeiten für die Maschinengestelle von Verpackungsmaschinen um ca. 90% reduziert. Darüberhinaus werden beim Modellieren der Maschinengestelle auch alle zeichnungs- und fertigungsrelevanten Informationen zu den Profilen des Gestells automatisch hinzugefügt, so dass für die Profile eine teilautomatische Zeichnungserstellung und eine automatische Erzeugung der NC-Daten zur Bearbeitung ermöglicht wird.

Redspark

Automatische Teile- und Baugruppenmodellierung

In diesem Projekt wurde eine Pro/TOOLKIT-Applikation zur vollautomatische Generierung von Pro/ENGINEER Teilen und Baugrupen aus einer CAD-unabhängigen, XML-basierten Modellbeschreibung entwickelt. Dabei wird nicht nur die 3D-Geometrie sondern auch Stücklistenparameter erzeugt.

Schüco International

Konvertierung von 2D-Profildaten in Pro/E-Modelle

In diesem Projekt wurde eine vollautomatische Modellierung von Profilen und Profilbaugruppen aus 2D Daten entwickelt. Der Konstrukteur kann während des Arbeitens einfach einen 2D-Datensatz auswählen, er bekommt dann ein Pro/ENGINEER Teil oder eine Baugruppe automatisch erzeugt.

Cincinatti Milacron

Autom. Zeichnungserstellung und NC-Datengenerierung

Ziel dieses Projektes war die Entwicklung eines Prototyps zur vollautomatischen 3D-Modellierung, Zeichnungserstellung und NC-datengenerierung von Extruderdüsen anhand der Ergebnisse eines Extruderdüsenberechnungsprogrammes. Neben der Modellierung und Zeichnungserstellung bildete die vollautomatische Generierung von NC-Daten in Pro/MANUFACTURE einen Schwerpunkt dieses Projekts. Dabei mussten Möglichkeiten gefunden werden, das Berabeitungsmodell einer NC-Baugruppe anzupassen, Bearbeitungsoperationen zu definieren, Werkzeuge zuzuweisen sowie Bearbeitungssequenzen zu erzeugen.

Duewag AG

Unterstützung der Fertigungsvorbereitung

Für die Duewag AG wurde ein Zusatzmodul entwickelt, dass die Fertigungsvorbereitung von Teilen vereinfacht. Folgende Funktionen wurden dabei entwickelt:

  • Definition und Verwaltung von Schweisszugaben in Pro/ENGINEER Bauteilen
  • Ausgabe von Dreh- und Frästeilkonturen
  • Erkennen und Ausgeben der Daten von Fertigungs-Gestaltelementen

BRAUN

Erzeugen von Baugruppen ohne Hierarchie und Abhängigkeiten

In diesem Projekt wurde eine Zusatzfunktion in Pro/ENGINEER entwickelt, die aus einer beliebigen Pro/ENGINEER-Baugruppe eine neue Baugruppe erzeugt, die keine Baugruppenhierarchie und keine gegenseitigen Eltern-Kind Beziehungen hat. Alle Teile in dieser neuen Baugruppe befinden sich an der richtigen Stelle, sind jedoch auf oberster Baugruppenebene nur über Koordinatensystem eingebaut.