Verbesserungen bei der Datenausgabe

15 Jul. 2019 | Tipps & Tricks

Der Dialog für die Datenausgabe bietet in SMARTElectrode 12.0.0.0 folgende Verbesserungen: Namen der Operation Die Datenausgabe wird standardmäßig wie die gewählte Operation benannt. Dadurch können alle Operation einer Baugruppe direkt nacheinander ohne Änderung des Namens ausgegeben werden. Auswahl über vereinfachte Darstellung Zusätzlich zur Ausgabe nach Operation oder über gewählte Elektroden, können nun auch vereinfachte Darstellungen […]

Mehr lesen
15 Jul. 2019 | Tipps & Tricks

In SMARTElectrode 12.0.0.0 ist die effektive Brennfläche nun im Reiter “Details” im Basis-Dialog integriert, um eine möglichst vollständige Definition der Technologie zu ermöglichen. Für die effektive Brennfläche wird beim Öffnen des Dialogs automatisch eine Schnellberechnung ausgeführt, wenn noch kein Wert gesetzt wurde. Die exakte Berechnung kann über das zusätzliche Menü gestartet werden. Die effektive Brennfläche […]

Mehr lesen
15 Jul. 2019 | Tipps & Tricks

In SMARTElectrode 12.0.0.0 kann nun die Definition der Elektrodenbaugruppe aufgerufen und geändert werden. Diese Funktion ist hilfreich, wenn Bauteile zum Referenzteil hinzugefügt oder davon entfernt werden sollen. Außerdem kann der Zähler, mit dem die Zählung der Elektroden gestartet wird, angepasst werden. Änderungen von Prefix/Postfix oder ein Umbenennen der gesamten Baugruppe sind weitere mögliche Funktionen – […]

Mehr lesen
15 Jul. 2019 | Tipps & Tricks

Für die Definition der Ausschnitte ist ab SMARTElectrode 12.0.0.0 ein neuer Dialog verfügbar. Anwender können nun die Position und Abmessungen anpassen, bevor das Profil und der Ausschnitt erzeugt werden. Die Definition kann über das Kontextmenü wieder aufgerufen und geändert werden. HinweisDiese Funktion ersetzt den bisherigen benutzerdefinierten Ausschnitt .

Mehr lesen
15 Jul. 2019 | Tipps & Tricks

Zusätzlich zu der allgemeinen Ausgabefunktionalität bietet SMARTElectrode 12.0.0.0 einen neuen Dialog für die Datenausgabe für Programmiersysteme und Senkerodiermaschinen. Diese – neu entwickelte – Funktionalität ist aufpreispflichtig und bietet eine leistungsfähigere Anbindung zu Programmier-arbeitsplätzen. Für die Verwendung ist eine Demo-Lizenz oder eine erweiterte kommerzielle Lizenz für SMARTElectrode notwendig. Bisherige kundenspezifische Formate funktionieren weiterhin mit der normalen […]

Mehr lesen
07 Jun. 2019 | Tipps & Tricks

Regeln für Bestellnummer in Expert Moldbase Extension können jetzt für unterschiedlich konfiguriert werden abhängig von Hersteller, Typ, Einheit und Vorlagenteilename. Dieses Feature ist ab den Versionen EMX 10 M032, EMX 11.0.2.2 und EMX 12.0.0.1 verfügbar. Ein Video dazu finden Sie auf unserem Youtube-Kanal

Mehr lesen
05 Jun. 2019 | Tipps & Tricks

Drei neue Schrägauswerferbaugruppen wurden implementiert: E3244 + E3240, E3246 + E3240, E32481 + E3248 + E3249 Zusätzlich kann der getrimmte Schrägauswerferkörper in der Vorschau visualisiert werden. Dieses Feature ist ab den Versionen EMX 10 M032, EMX 11.0.2.2 und EMX 12.0.0.1 verfügbar. Ein Video dazu finden Sie auf unserem Youtube-Kanal

Mehr lesen
05 Jun. 2019 | Tipps & Tricks

Mit den neu bereitgestellten Bilbliotheksteilen und UDFs können Angusskanäle einfach konstruiert werden. Dieses Feature ist ab den Versionen EMX 10 M032, EMX 11.0.2.2 und EMX 12.0.0.1 verfügbar. Ein Video dazu finden Sie auf unserem Youtube-Kanal

Mehr lesen
05 Jun. 2019 | Tipps & Tricks

Sollte sich auf Grund von konstruktiven Änderungen im Werkzeugaufbau ein neuer Referenzabstand für die Auswerfer ergeben haben können diese mit dem neuen Dialog mit einem Klick aktualisiert werden. Dieses Feature ist ab den Versionen EMX 10 M032, EMX 11.0.2.2 und EMX 12.0.0.1 verfügbar. Ein Video dazu finden Sie auf unserem Youtube-Kanal

Mehr lesen
05 Jun. 2019 | Tipps & Tricks

Mit dem Kommando besteht die Möglichkeit sich überschneidende Auswerferköpfe gegenseitig zu trimmen. Dieses Feature ist ab den Versionen EMX 10 M032, EMX 11.0.2.2 und EMX 12.0.0.1 verfügbar. Ein Video dazu finden Sie auf unserem Youtube-Kanal

Mehr lesen
1 | 2 | 3 >> Weiter