Optische Analyse

SMARTOptics

Scheint eine LED-Leuchte in Ihrer Konstruktion an unerwünschten Stellen durch? Kann eine Baugruppe mit bestimmten Linsen überhaupt funktionieren?

Das optische Analysemodul SMARTOptics von B&W erleichtert den Entwurf von optischen Komponenten wie Linsen und Spiegeln sowie das Auffinden von Fehlstellen.

Sichtfelduntersuchungen werden mit SMARTOptics einfach durchgeführt, die nötige Lichtstärke berechnet und zusätzlich nach Bedarf in der Baugruppe visualisiert.

Funktionsüberblick

  • Simulation von optischen Strahlengängen direkt in Creo Parametic
  • Festlegen von Objekten und Eigenschaften in einem benutzerfreundlichen graphischen User-Interface
  • Schnelle und einfache Berechnung der resultierenden optischen Strahlengänge, auch für Freiform-Geometrie
  • Visualisieren und Speichern der Ergebnisse direkt in der Baugruppe