Model-Based Definition

SMARTAnnotate

SMARTAnnotate ist die neueste Entwicklung von B&W und ergänzt das Portfolio im Bereich Model-Based-Definition.

SMARTAnnotate unterstützt Sie bei der Harmonisierung Ihrer textuellen und symbolischen Fertigungsinformationen. Eine modere Benutzeroberfläche führt den Anwender gezielt zu den relevanten Einträgen und sorgt für eine einfache, bzw. automatische Platzierung der gewählten Anmerkungen.

Auf Kopfdruck können die so aufgebrachten Texte in jede vorbereitete Sprachvariante übersetzt werden – so kann jeder Nutzer der Modelle weltweit diese Informationen exakt verstehen.

Funktionsüberblick

Intuitiver Platzierungsdialog für Standardnotizen und -symbole
Automatische und manuelle Positionierung von Anmerkungselementen in 2D Zeichnungen und 3D Modellen
Umstellung der Notiztexte in eine vorbereitete Sprachvariante auf Knopfdruck
Einfaches und flexibles Verwalten von Anmerkungselementen und Metadaten
Versionierung von Anmerkungsinhalten
Hinweisdialog bei inkonsistenten Werten und Angaben

SMARTUpdate

CAD Daten in Hinsicht auf Qualität, Eigenschaften und Erfüllung von Firmenrichtlinien prüfen oder aktualisieren ­– mit der Zusatzanwendung SMARTUpdate von B&W geht das auch ohne Benutzerinteraktion.

Mit einem Klick werden ganze Teile, Baugruppen oder Zeichnungen automatisch geprüft und angepasst. Die dabei zur Verfügung stehenden Kriterien reichen von Parametern, Beziehungen und Folienzuständen bis hin zu Konstruktionselementen oder Zeichnungsmaßstäben.

Funktionsüberblick

Automatische Anpassung bestehender CAD Modelle und Zeichnungen an aktuellen Bedürfnisse auf Knopfdruck
Große Auswahl an Prüfkriterien und Korrekturfunktionen, wie z.B. Beziehungen, Parameter, Folien, Kombinierte Zustände, KEs, Anmerkungen und vieles mehr
‚Batch‘-Funktion zur Aktualisierung großer Datenmengen – auch aus Ihrem Windchill Workspace
Statusbericht über den Verlauf der Aktualisierung
Einbindung von Prüfungen aus ModelCHECK mit Gatekeeping für Windchill
Detaillierte Statistiken zu den Prüfergebnissen

SMART3DExport

Sie wollen MBD in Ihrem Unternehmen einführen, aber einige Anwender in Ihrer Fertigung haben keinen Computer am Arbeitsplatz?

Dann ist SMART3DExport die richtige Antwort für Sie. SMART3DExport ist die Lösung zur Ausgabe der 3D Modellansichten in ein druckbares 2D PDF Format.

Dabei platziert SMART3DExport die gewählten kombinierten Zustände einzeln in vordefinierten Zeichnungsrahmen und setzt die exportierten Daten anschließend zu einer mehrseitigen und druckbaren 2D PDF Datei zusammen. Der ganze Prozess ist über einen Windchill Worker automatisierbar.

Funktionsüberblick

‚What-you-see-is-what-you-get‘ Export von ausgewählten kombinierten Zuständen von 3D Modellen in ein mehrseitiges 2D-PDF
Vollständige Einbindung der Zeichnungsrahmen
Unterstützung einer automatischen 2D PDF-Erstellung durch einen Windchill Worker
Management von kombinierten Zuständen, inklusive Gruppierung, Sortierung und benutzerdefinierten Voreinstellungen