Solutions for efficient product design

Damit funkt's bei Ihnen SMARTElectrode

  • Automatisierte Konstruktion von Senkelektroden
  • Kundenspezifische Vorlagen pflegen und erweitern
  • Umfangreiche Prüffunktionen
  • Schnittstellen zu Erodiermaschinen
Funktionen entdecken
Mehrere gerenderte Senkelektroden - Symbolbild für SMARTElectrode

Nutzen für Ihr Unternehmen

Erstellen Sie Senkelektroden in einer parametrischen Welt!

Als integrierte Lösung für die Konstruktion von Elektroden beschleunigt die Softwarelösung die Arbeitsschritte in Konstruktion, Fertigung und Programmierung.

SMARTElectrode ist ein Add-on für Creo Parametric, dass sich vollständig in die Arbeitsumgebung integrieren lässt und eine umfangreiche Anpassung an Kundenwünsche ermöglicht.

  • Anker - Icon

    Zuverlässig

    Analysefunktionen zur Durchdringungsprüfung oder Berechnung der effektiven Brennfläche helfen Ihnen die Qualität zu verbessern und Fehler zu vermeiden.

  • Zahnrad in Windowsfenster - Icon

    Integriert

    Die integrierten Schnittstellen vereinfachen Ihnen den Datenaustausch mit Erodiermaschinen, sowie mit Softwaremodulen in den Bereichen CAM und CAQ.

  • Auf Kette aneinandergereihte Punkte - Icon

    Durchgängig

    Durch die steuerbare Abhängigkeit zwischen Werkstücken und Elektroden können Sie Konstruktionsänderungen effizient durchführen sowie Zeichnungen und Fertigungsdaten schnell aktualisieren.

  • Stilisierte Glühbirne - Icon

    Intuitiv

    Die übersichtliche Anordnung der Befehle und ein intuitiver Arbeitsablauf helfen Ihnen, Konstruktionsaufgaben schnell zu erledigen und erleichtern Ihnen das Bedienen der Software.

Videos

Hier finden Sie eine Auswahl der aktuellen Videos, die Ihnen SMARTElectrode näher bringen werden.

Schnittstellen zu Erodiermaschinen

Eine automatische Datenübertragung zu EDM-Maschinen vermeidet fehleranfällige Eingaben und kostspielige Werkzeugreparaturen. Diese Schnittstellen sind als zusätzliche Lizenzoption für SMARTElectrode gegen Aufpreis erhältlich und für folgende Hersteller verfügbar:

  • AgieCharmilles

  • Agie-Vision

  • EPX

  • exeron

  • Ingersoll

  • Makino

  • Zimmer&Kreim

  • Weitere Hersteller

    Weitere Hersteller können auf Anfrage integriert werden.

Überblick über die Funktionen

Erodierbereiche auswählen

Eine breite Palette von Auswahlfiltern erleichtert die Festlegung der zu erodierenden Flächen:

  • Körperflächen
  • Formbasierte Auswahlfilter (Flexible Modeling Extension)
  • Werkzeugspitze
  • Flächenfarbe

Geometrie extrahieren und verlängern

Die gewählten Bereiche können mit Hilfe eines intuitiven Dialogs als Flächen- oder Volumengeometrie extrahiert werden.
Die Verlängerung der Geometrie kann linear, tangential oder mit Schräge erfolgen.

Rohlinge und Halter zuweisen

SMARTElectrode wählt aus einer erweiterbaren Bibliothek den passenden Rohling und ergänzt gegebenenfalls automatisch einen Elektrodenhalter.

Zusätzlich lassen sich Vorlagen für die Erodiertechnologie abhängig von Erodiermaschine, Auslenkung oder Anwendungsfall definieren. Die Standardwerte für Untermaße/ Brennspalte, Anzahl, Priorität und Zielqualität werden automatisch oder durch den Anwender zugewiesen.

Konstruktion überprüfen

SMARTElectrode bietet eine Vielzahl von Analysewerkzeugen zur Überprüfung der Elektroden. Dazu gehören Durchdringungsprüfung, Berechnung effektiver Brennflächen und Brennspalte sowie Benachrichtigungen durch die Software, wenn das Elektrodenmodell unvollständig oder die Geometrie veraltet ist.

Elektroden verwalten

Elektroden können einfach innerhalb der Baugruppe oder aus einer anderen Baugruppe wiederverwendet werden. Die Elektroden lassen sich dabei im Original oder als Kopie erneut einbauen.

Unnötige Neukonstruktionen vorhandener Elektroden werden durch Umdefinieren oder Löschen der Konstruktionselemente vermieden.

Geänderte Modelle verhalten sich wieder vollständig assoziativ zum Referenzteil. Um ein CAD-Modell vor unerwünschten Änderungen zu schützen ist es außerdem möglich die Abhängigkeit der Geometrie über SMARTElectrode zu steuern.

Dokumentation erstellen

Die Applikation erstellt und aktualisiert automatisch alle notwendigen Ansichten und vereinfachte Darstellungen für die Fertigungsdokumentation. Anpassbare Zeichnungsschablonen werden für Stückliste, Werkstückzeichnung, Teilezeichnung und Positionszeichnung der Elektrode angeboten.
Alle erforderlichen Parameter und Bemaßungen können bei Erstellung durch vordefinierte Regeln in der Konfiguration angezeigt oder erstellt werden.

Daten übertragen und exportieren

Mit SMARTElectrode können die Daten der Elektrodenbaugruppe in vorbereiteten und anpassbaren Formaten ausgegeben werden. Diese beinhalten Vorlagen für Text, HTML- oder XML-Formate sowie den Export der 3D-Daten als STEP oder IGES, um die Elektroden in nachgelagerten CAM- oder CAQ-Anwendungen zu verwenden.

Die NC-Programmierung der Elektroden in Creo NC lässt sich zusätzlich durch die Verwendung von speziellen Fertigungsvorlagen beschleunigen.

Demoversion anfragen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann geben Sie hier gerne Ihre Kontaktdaten an und wir schicken Ihnen eine Demoversion.





Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Des Weiteren stimme ich der Kontaktaufnahme insbesondere per Telefon und Email zu. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an die Emailadresse info@buw-soft.de widerrufen.

Technische Informationen

Unterstützte Creo®-Versionen

  • Creo Parametric 4.0
  • Creo Parametric 5.0
  • Creo Parametric 6.0

Hier geht’s zur Kompatibilitätsmatrix.

Haben Sie noch Fragen?

Möchten Sie weitere Informationen?

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

News

zurück zur Produktübersicht