SMARTXHatch

B&W SMARTXHatch ist die schnelle Lösung um Schraffurinformationen in Ihren Zeichnungen zu aktualisieren. Basierend auf Regeln aktualisiert die Software auf Knopfdruck ganze Schnittdarstellungen. In den Regeln werden Abstand und Winkel der Schraffur basierend auf Teilename oder Parameterwerte hinterlegt.

So arbeiten Sie mit B&W SMARTXHatch

  • Definieren Sie Regeln für Schraffurabstand und -winkel in den Regeln unter Verwendung von Teilenamen und/oder –parametern. Auch der Ausschluss von Schraffuren für bestimmte Teile kann so vordefiniert werden.
  • Öffnen Sie den SMARTXhatch Dialog über das Ribbon oder die rechte Maustaste.
  • Überarbeiten Sie die Schraffur mit den verfügbaren Funktionen
  • Optional: Kopieren Sie die Definition der Schraffur auf eine andere Schnittansicht